Becker Büttner Held - BBH Becker Büttner Held - BBH

15. Regulierungskonferenz
live

AK REGTP

AGENDA

15. (Digital-)Regulierungskonferenz des AK REGTP
am Dienstag, 8. Juni 2021

08:00 Uhr
Beginn log-in der digitalen Teilnehmer*innen

08:45 Uhr
Begrüßung und Einführung
Hier geht es zu der Aufzeichnung.

Prof. Dr. Christian Theobald, Rechtsanwalt
Prof. Dr. Ines Zenke, Rechtsanwältin

09:00 Uhr
Energiewende und Netzregulierung – Anspruch und Wirklichkeit
Hier geht es zu der Aufzeichnung.

Ingbert Liebing, Hauptgeschäftsführer VKU, Berlin

09:45 Uhr
„25 Jahre Energiebinnenmarkt“: Was war, was ist, was kommt?
Hier geht es zu der Aufzeichnung.

Prof. Dr. Christian Theobald, Rechtsanwalt
Prof. Dr. Ines Zenke, Rechtsanwältin

10:15 Uhr
Digitale Kaffeepause
Praxisdialog 1: Zur Zukunft der Gasverteilnetze und Gaskonzessionen

Hier
geht es zu der Aufzeichnung.

Rudolf Böck, Wirtschaftsprüfer/Steuerberater
Astrid Meyer-Hetling, Rechtsanwältin

10:45 Uhr
Die neusten Entwicklungen der Regulierung aus Sicht der Bundesnetzagentur
Hier geht es zu der Aufzeichnung.

Peter Franke, Vizepräsident der Bundesnetzagentur, Bonn

11:30 Uhr
Die aktuelle regulierungsrechtliche Senatsrechtsprechung mit Schwerpunkt auf für Verteilernetzbetreiber relevante Fragestellungen
Hier geht es zu der Aufzeichnung.

Anne-Christin Frister, Vorsitzende Richterin, 3. Kartellsenat des OLG Düsseldorf

12:15 Uhr
Fragen und Diskussion
Hier geht es zu der Aufzeichnung.

Axel Kafka, Rechtsanwalt (Leitung und Moderation)

12:45 Uhr
Digitales Mittagessen
Praxisdialog 2: Cybersecurity: Wie sicher sind ihre Netze? 
G4C German Competence Centre against Cyber Crime e. V.

Hier
geht es zu der Aufzeichnung.

Dr. Jost Eder, Rechtsanwalt
Dr. Andreas Jankiewicz, (BBHC)
Peter-Michael Kessow, German Competence Center against Cyber Crime e.V - G4C, Wiesbaden
Ingmar Weitemeier, German Competence Center against Cyber Crime e.V - G4C, Wiesbaden

13:45 Uhr
Rechtsprechung des BGH & EuGH: Ausblick auf die zukünftige Regulierung
Hier geht es zu der Aufzeichnung.

Stefan Missling, Rechtsanwalt

14:30 Uhr
Wie geht es weiter mit der Eigenkapitalverzinsung?
Hier geht es zu der Aufzeichnung.

Prof. Dr. Christoph Kaserer, Technische Universität München

15:00 Uhr
Gelegenheit für Rückfragen und offene Diskussion

15:30 Uhr
Digitale Kaffeepause
Praxisdialog 3: Ableitungen aus dem BverfG-Beschluss zum KlimaschutzG

Hier
geht es zu der Aufzeichnung. 

Dr. Martin Altrock, Rechtsanwalt
Dr. Olaf Däuper, Rechtsanwalt

16:00 Uhr
Das künftige EnWG
Hier geht es zu der Aufzeichnung. 

Heiner Bruhn, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Berlin

16:45 Uhr
Abseits der Wasserstoff-Strategie: Was bedeutet das neue EnWG noch für die Branche?
Hier geht es zu der Aufzeichnung.

Dr. Christian de Wyl, Rechtsanwalt
Dr. Jost Eder , Rechtsanwalt

17:30 Uhr
Fragen und Abschlussdiskussion
Hier geht es zu der Aufzeichnung.

Moderation am Nachmittag:

Prof. Dr. Christian Theobald, Rechtsanwalt

18:00 Uhr
Ende der Veranstaltung